Dienstag, 15. April 2014

Juhu, endlich wieder nähen!

Seit dem Ende der Elternzeit bin ich ja reichlich eingespannt und komme so gut wie gar nicht mehr an die Nähmaschine... aber jetzt, vor Ostern, hab ich endlich wieder Zeit gefunden! 

Das erste Mal "frei-haben" hab ich gleich genutzt und Minimanns Garderobe erweitert. Er hat jetzt ein paar schöne neue Shirts (aus der Ottobre 4/2013) dazubekommen.

Genäht habe ich sie in Größe 92 - Minimann ist schließlich schon ein großer Junge - und sie passen wunderbar. 

Nummer 1 ist komplett aus einem schönen Teufelchenstoff. Ich hab wirklich hart mit mir gerungen, ob ich die Ärmel unter Berücksichtigung des Musters zuschneide, war dann aber doch zu geizig sparsam!



Shirt Nummer 2 ist aus einem "Bauarbeiter"-Jersey kombiniert mit Sternchenstoff. So finden dann Söhnchens und Mamas Vorlieben zueinander...

Und Nummer 3 hat sogar eine unterschiedliche Vorder- und Rückseite (deshalb gibt es zwei Bilder) und ich hab den tollen gelben Monsterstoff den ich kürzlich erworben habe angeschnitten. Hätte ich glatt mal zwei Meter kaufen sollen... ;)

Minimanns neue Shirts machen sich jetzt auf den Weg zum creadienstag, zum Kiddikram und zu Made4BOYS. Schaut doch mal rein!

Kommentare:

  1. Die Shirts sehen ja toll aus! Ja, unsere Kids werden alle immer größer *zwinker*

    Wünsche dir in den Ferien weiterhin viel Zeit zum Nähen.

    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sind die Shirts schön - besonders das "Teufelchen"
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, mir gefällt der Stoff auch gut, war ein Spontankauf!
      Viele Grüße
      Katharina

      Löschen
  3. Tolle Shirts - 92....oha - da sind wir schon lange raus... LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...wenn dann der halbe Meter nicht mal mehr für ein Shirt reicht...
      Ich hoffe, dass das noch ein paar Tage länger dauert!

      Viele Grüße
      Katharina

      Löschen