Dienstag, 3. Dezember 2013

Vier gewinnt! ...ach nein, das war ja was anderes...

Die Kleiderproduktion geht in die nächste Runde. Ein neues Sweatshirt für den Minimann ist entstanden. 
Der schöne grüne Sweatstoff ist von lillestoff und innen richtig kuschlig angerauht. Der Schnitt ist derselbe wie bei diesem hier.

Und da ich richtig Lust auf eine Applikation hatte, aber auch mal was anderes wollte, habe ich mich für den allseits beliebten Pausenfüller meiner Kindheit entschieden. Natürlich in der Gewinnerversion!

Und - peinlich, peinlich - ich musste tatsächlich passen, als es um den richtigen Namen dieses Spiels ging.  "Vier gewinnt" konnte es nicht sein, das war mir natürlich auch klar, aber "Käsekästchen" (der Vorschlag einens Familienmitglieds) war es ganz sicher auch nicht. Internetrecherchen (was für ein tolles Wort!) haben mich dann wieder ein bisschen klüger gemacht: Das Spiel heißt laut dieser Quelle "Tic Tac Toe, Drei gewinnt, XXO, Kreis und Kreuz oder Dodelschach". 

Na, dann kann ich ja jetzt mein neuerworbenes Wissen mit den anderen Teilnehmern des creadienstag teilen und zu Made4BOYS und zum Kiddikram schicke ich den Pulli auch noch.

Kommentare:

  1. klasse..
    Ja TicTacToe.. das kenn ich auch noch..auch während des Unterrichts..*gg*
    LG
    Mel

    AntwortenLöschen