Montag, 10. Juni 2013

Zahnseide nicht vergessen!

Damit sie "auch morgen noch kraftvoll zubeißen kann", habe ich diesen gesunden und überaus kräftigen Vertreter seiner Gattung für den Schlüsselbund meiner Schwiegermutter angefertigt. 

Diese Variante der Dritten ist mir persönlich sehr sympathisch, hat aber handarbeitstechnisch so ihre Tücken zu bieten... 
So gibt es beim genaueren Hinsehen einige Schönheitsfehler zu entdecken, vor allem im Bereich der Wurzeln - vielleicht kann ich es als beginnenden Karies verkaufen!

Als Aufhänger habe ich diesmal ein Stück schmales Webband in (leider nicht ganz passenden) Blautönen genutzt, die stattdessen ursprünglich geplante Öse habe ich nämlich noch nicht gekauft... 

Kommentare:

  1. Hallo Katharina!

    Ich finde, der sieht super aus. Kann da jetzt nichts finden was die "Schönheit" dieses Zähnchens beeinträchtgen würde ;-)

    LG
    Sabrina

    P.s. ich wüsste schon einen schönen Gewinn wenn du mal ne Verlosung machst ... deine Applis! Ich wär sofort dabei!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Zahn sehr schön, meine sind auch nicht alle perfekt

    AntwortenLöschen
  3. HAllo Tinchen
    du hast bei mir gewonnen! Komm doch bitte schnell rüber um mir deine Adresse zu zustellen :-)

    Grüsse
    Melisande

    AntwortenLöschen